Honey (Rosi)

Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: tricolor
Geboren: 05.08.2018
Nicht kastriert
Schutzgebühr: CHF 250,00
Im neuen Zuhause seit 27.10.2018

Honey ist die meiste Zeit ihrem Bruder Loops auf den Fersen. Sie ist in manchen hektischen Situationen noch etwas vorsichtiger, lässt sich aber schnell begeistern. 

26.10.2018
Zweite Impfung Katzenschnupfen/-seuche
Zweite Impfung Leukose
01.10.2018
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
Erste Impfung Leukose
Chip Implantation

Geschichte der Gruppe Kellog's Kitten

Diese Kitten wurden uns von einer lieben Familie übergeben, die nicht wollte, dass die Kleinen verwildern. Sie wurden uns zusammen mit der Mutterkatze gebracht und durften die erste Zeit zusammen mit ihr in der Pflegestelle sein. 

Kellogg (die Mama) fühlte sich aber immer weniger wohl und zeigte deutlich, dass sie wieder ihre Freiheit braucht. Die Kitten haben angefangen gleich wie die Mama zu reagieren und als sie feste Nahrung zu sich nahmen, haben wir uns entschieden die Mama zu kastrieren und sie wieder zu der lieben Familie gehen zu lassen, wo sie liebevoll empfangen wurde. Sie darf, sobald sie sich von der OP ganz erholt hat, wieder draussen auf dem Hof sein und selbst entscheiden wie nah sie ihrer Familie kommen will. 

Weitere Informationen und Fotos über diese süssen Kitten finden Sie im Tagebuch, wo wir laufend über die Gruppe "Kellogg's Kitten" berichten, bis sie die Pflegestelle verlassen.

Die Katzen werden dem Tierarzt vorgestellt, Katzenschnupfen/-seuche und Leukose geimpft, gechippt und entwurmt abgegeben.